Hintergrund

Einfach auf die Frage oder das Dreieck klicken, um weiter zu lesen


Was ist der Tauschring?

Der Tauschring ist ein Zusammenschluss von Menschen unterschiedlicher Berufs- und Altersgruppen.

Für die Teilnahme am Tauschring gibt es viele Gründe:

  • Spaß, nachbarschaftliche und soziale Gesinnung
  • ökologische Gründe
  • persönliche Talente und Kreativität mehr zum Ausdruck zu bringen
  • wirtschaftliche Überlegungen und steigende Lebenshaltungskosten
  • Verbesserung der Lebensqualität durch Teilhabe an sonst recht teuren Aktivitäten, z.B. Musikunterricht, Nachhilfe für Schüler/-innen
  • die regionalen Strukturen stärken
  • neue Impulse zum Thema Umgang mit Lebenszeit bekommen
  • den Wert von Arbeiten für sich selbst neu erleben
Unsere aktuellen Angebote und Gesuche findest Du hier.


Womit wird getauscht? Der Tauschring basiert auf einer bargeldlosen Verrechnungseinheit, dem TALENT.
Dieses Zahlungsmittel dient der Verrechnung von Dienstleistungen und Waren, die zwischen den Tauschringmitgliedern ausgetauscht werden.
Der Tauschring Paderborn ist nicht gewinnorientiert.
Den Mitgliedern werden ihre Talente im vollen Umfang gutgeschrieben.
Minusbeträge auf dem Konto bedeuten keinen Grund zur Sorge, denn diese sind zinsfrei. Auch auf angesparte Talente gibt es keine Zinsen. Es ist also nicht möglich, ein Einkommen durch Zinsen zu erzielen, ohne eigene Leistung.

Wie funktioniert das Tauschen praktisch? Das Prinzip ist ganz einfach:
Alle Menschen haben irgendwelche Fähigkeiten und Fertigkeiten, die wiederum anderen Menschen helfen.
Das Fehlen dieser Fähigkeiten und Fertigkeiten bedeutet oft, auf kostspielige Angebote zurückgreifen zu müssen.

Unkomplizierte Verwaltung Damit zwischen den vielen Tauschring-Mitgliedern möglichst unkompliziert getauscht werden kann, nutzt der Tauschring Paderborn die Plattform CYCLOS
Dort kannst Du eigene Angebote eintragen und die Angebote von anderen einsehen.
Über diese internetbasierte Datenbank können die Tauschgeschäfte unkompliziert abgewickelt werden.
Du hast einen Überblick, wer was mit wem getauscht hat und wieviel Umsatz jemand gemacht hat.

Der Paderborner Tauschring ist über die Plattform CYCLOS auch mit anderen Tauschringen verknüpft.
So lässt sich z.B. auch im Urlaub ein Tauschring nutzen!

Beispiele für Tauschangebote Die Angebote der Mitglieder sind vielfältig:
Nachhilfeunterricht, handwerkliche Angebote, Hilfe beim Umzug, Hilfe im Garten, alternative Medizin, Musikunterricht, Hilfe bei Computerproblemen und vieles mehr. Unsere aktuellen Angebote und Gesuche findest Du hier.
Einige Beispiele: Kathrin beschäftigt sich gerne mit Kindern. Sie möchte den anderen ihre Fertigkeiten in der Kinderbetreuung anbieten.
Ihr Angebot kann sie selber im Internet auf der Tauschplattform CYCLOS veröffentlichen.
Ein anderes Mitglied sucht nach einer Kinderbetreuung und ruft Kathrin an. Kathrins Talentekonto werden nun die Talente für die Kinderbetreuung gutgeschrieben. Für die Talente kann sie sämtliche Angebote der anderen in Anspruch nehmen.

Denke global … In vielen Ländern dieser Welt ist das Tauschgeschäft noch normaler Bestandteil des alltäglichen Lebens.
Es stärkt die nachbarschaftlichen Kontakte und vermittelt einen persönlichen Bezug zur/zum jeweiligen Handelspartner/-in.
… tausche lokal!
Ein lokaler Tauschring hat einen regionalen Bezug:
  • Er vermeidet lange Anfahrtswege.
  • Produkte, für die jemand keine Verwendung mehr hat, wandern nicht auf den Müll, sondern werden getauscht und weiterbenutzt.
  • Soziale Kontakte werden gestärkt, indem den Mitgliedern durch den persönlichen Austausch neue Möglichkeiten eröffnet werden.
  • Wir lehnen das Konkurrenzdenken ab und befürworten die gegenseitige Hilfe. Im Tauschring Paderborn wird mit „menschlichem Maß“ gemessen.
  • Mitmachen kann jede natürliche Person in unserer Nachbarschaft!